Annalena & Chris // After-Wedding-Shooting, Ober-Olmer Wald

Wenn Tänzer heiraten wird’s immer gut, das ist einfach so. Annalena und Chris hatte ich im Sommer auf der Hochzeit von Sarah und Harry in der Villa im Tal kennengelernt. Sarah und Harry gewannen in übrigen den jährlichen Award für den spektakulärsten Hochzeitstanz. Bin sehr gespannt wer 2017 das Rennen macht.

Von ihren Freunden und Trauzeugen bekamen Annalena und Chris zur Standesamtlichen Hochzeit ein After-Wedding-Shooting bei mir geschenkt. Immer öfter werden ja der erste Teil der Trauung und die kirchliche oder freie Trauung getrennt, was in jedem Fall den Vorteil hat, dass man zweimal feiern kann. Wir verabredeten uns an einem wirklich wunderschönen Herbsttag Anfang Oktober. Die Blätter hatten sich bereits golden gefärbt, die Sonne war allerdings noch richtig angenehm warm und fürs Gefühl hatten wir sogar noch ein paar einzelne Wolken am Himmel. Es war also angerichtet für die beiden und die Atmosphäre hat einfach gepasst bei der kurzen Session.

Im übernächsten Sommer folgt dann der zweite und größere Teil der Hochzeit – ich freu mich schon und bin sehr auf den Hochzeitstanz gespannt.